Ihre Exper­ten vor Ort

Das Kon­zept der Immobilien­verrentung nimmt immer mehr an Fahrt auf. Und das in unter­schied­lichs­ten Facet­ten und Aus­ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten, indi­vi­du­ell auf die Kun­den abge­stimmt. Zuneh­mend erken­nen Immo­bi­li­en­be­sit­zer im bereits erreich­ten oder bevor­ste­hen­den Pen­si­ons­al­ter die Vor­zü­ge des Ver­kaufs zu Leb­zei­ten bei zugleich lebens­lan­gem Wohn­recht im gewohn­ten Zuhause.

Über uns

Ein per­sön­li­cher Ansprech­part­ner für den gesam­ten Verkaufsprozess

Bei allen Vor­tei­len für sämt­li­che Betei­lig­ten bleibt es ein kom­ple­xes The­ma, bei dem kern­kom­pe­ten­te Ansprech­part­ner die indi­vi­du­ell stim­mi­gen Ant­wor­ten lie­fern müs­sen. Unse­re Ver­ren­tungs­ex­per­ten und Kun­den­be­ra­ter sind an der DEGIV-Aca­de­my bes­tens geschult und zer­ti­fi­ziert. Ein Team, das es sich zur Auf­ga­be gemacht hat, unse­ren Kun­den die indi­vi­du­ell pas­sen­den Lösun­gen bei opti­ma­ler Bera­tung auf­zu­zei­gen. Men­schen mit Lebens­er­fah­rung und Exper­ten­wis­sen auf Augenhöhe:

Kopie von Dirk Hagendorf Team

Mir­co A. Maurer

Lei­ter Vertrieb

In der Immo­bi­li­en­wirt­schaft bin ich seit mehr als 20 Jah­ren tätig. Nach mei­nem absol­vier­ten Stu­di­um zum Diplom-Betriebs­wirt (FH) konn­te ich prak­ti­sche Erfah­run­gen in nahe­zu sämt­li­chen bran­chen­re­le­van­ten Berei­chen sam­meln. So vom Immo­bi­li­en­an­kauf über die Ver­mie­tung und den Ver­kauf von Wohn- und Gewer­be­im­mo­bi­li­en bis zur Objekt­ver­wal­tung, von der Immo­bi­lien­be­wer­tung bis zur Immobilien­verrentung. Dabei habe ich auf mei­nem beruf­li­chen Wer­de­gang lei­ten­de Posi­tio­nen in renom­mier­ten Unter­neh­men in New York, Frank­furt, Ber­lin, Doha/Katar, Stutt­gart, Fried­richs­ha­fen und Mün­chen beklei­det. Direkt mit dem Kon­zept der Immobilien­verrentung beschäf­ti­ge ich mich, seit ich Ende 2018 mit mei­ner Frau und unse­rer Toch­ter nach Mün­chen gezo­gen bin.

Im Gegen­satz zu vie­len ande­ren Län­dern ist die Immobilien­verrentung in Deutsch­land ver­gleichs­wei­se unbe­kannt und wird mei­ner Mei­nung ange­sichts ihrer kon­kre­ten Vor­tei­le noch viel zu wenig genutzt. Immer­hin ermög­licht sie Senio­ren, sich noch Träu­me zu erfül­len und ihren Ruhe­stand sor­gen­frei zu genie­ßen. Wäh­rend die meis­ten Mit­be­wer­ber grund­sätz­lich ihr Ein­zel­pro­dukt in den Fokus stel­len und fol­ge­rich­tig allen­falls Pau­schal­lö­sun­gen anbie­ten, deckt die DEGIV die gesam­te Band­brei­te der Ver­ren­tungs­mo­del­le ab. Wich­tig des­halb, zumal alle Model­le – je nach Lebens­al­ter, Kon­stel­la­ti­on und indi­vi­du­el­ler Lebens­si­tua­ti­on – ihre jeweils spe­zi­fi­schen Vor­zü­ge haben. Vor dem seriö­sen Ange­bot steht also immer die Bedarfs­ana­ly­se. In mei­ner jet­zi­gen Posi­ti­on möch­te ich den Ver­trieb der DEGIV deutsch­land­weit mit gutem Ser­vice und qua­li­fi­zier­ten Bera­tern wei­ter aus­bau­en. Umso über­zeug­ter, als wir die bes­te Ser­vice-Qua­li­tät sowie die kun­den­freund­lichs­te Lösung am Markt der Immobilien­verrentung bieten.

DEGIV Team - Ursula Mader - Head of HR

Ursu­la Mader

Head of Human Resources

Kon­se­quent habe ich bereits wäh­rend mei­nes mehr­glei­si­gen Stu­di­ums den Weg ins Per­so­nal­we­sen vor­an­ge­trie­ben. Mei­ne Stu­di­en­fä­cher Päd­ago­gik, Psy­cho­lo­gie und Poli­tik­wis­sen­schaf­ten soll­ten das opti­ma­le Fun­da­ment für die anschlie­ßen­de beruf­li­che Tätig­keit bil­den. Inzwi­schen bli­cke ich auf eine 20-jäh­ri­ge Erfah­rung in den unter­schied­lichs­ten Dis­zi­pli­nen der Per­so­nal­ar­beit vom Recrui­t­ing über die Mit­ar­bei­ter­be­treu­ung bis zur Per­so­nal­ent­wick­lung zurück. Eben­so konn­te ich mein Pro­fil mit acht Jah­ren im Ver­trieb unter­mau­ern, die beson­ders vor­teil­haft für mich sind, zumal ich meh­re­re Unter­neh­men mit ihren jeweils spe­zi­el­len Struk­tu­ren sowie zahl­rei­che unter­schied­li­che Men­schen ken­nen­ler­nen durf­te und ande­rer­seits die Ver­triebs­tä­tig­keit aus der direkt kun­den­be­zo­ge­nen Per­spek­ti­ve erlebt habe.

Mein Ziel ist es, immer die per­fekt zum Job und Unter­neh­men pas­sen­den Mit­ar­bei­ten­den zu gewin­nen, sie zu ent­wi­ckeln, breit­ban­dig zu för­dern und dadurch eine ech­te Win-Win-Situa­ti­on zu schaf­fen: den gemein­sa­men Erfolg für alle Betei­lig­ten. Cha­rak­ter­lich brin­ge ich mich mit mei­nen moti­vie­ren­den Skills wie dem stets posi­ti­ven und lebens­be­ja­hen­den Den­ken und Han­deln, mei­nem Enthu­si­as­mus, der Offen­heit für neue Wege und der guten Por­ti­on Ehr­geiz ein. Mit mei­ner lang­jäh­ri­gen Erfah­rung im Per­so­nal­be­reich imple­men­tie­re ich Struk­tu­ren und füh­re Work­flow-taug­li­che, zeit­ge­mä­ße Pro­zes­se ein, damit die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen sich voll­kom­men auf ihre Auf­ga­ben kon­zen­trie­ren kön­nen. Und jetzt freue ich mich bei der DEGIV auf vie­le wei­te­re Begeg­nun­gen auf Augenhöhe.

DEGIV Verrentungsexperte Daniel WIndhorst

Dani­el Windhorst

Insi­de Sales Consultant

Seit mitt­ler­wei­le über 10 Jah­ren bin ich im Ver­trieb tätig. Mei­ne fach­li­che Exper­ti­se habe ich in unter­schied­li­chen und zugleich ähn­li­chen Berei­chen sam­meln und bewei­sen dür­fen. Das Spek­trum mei­ner beruf­li­chen Ver­gan­gen­heit reicht vom Immo­bi­li­en­ver­kauf über Bau­fi­nan­zie­run­gen bis zu Asse­ku­ranz- und Bank­pro­duk­ten. Gewach­sen sind dar­aus umfas­sen­de Markt­kennt­nis­se, die ich als Insi­de Sales Con­sul­tant der DEGIV ide­al kom­bi­nie­ren kann. Span­nend und moti­vie­rend ist für mich immer die Syn­er­gie aus Mar­ke­ting, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Betriebs­wirt­schaft. Gemein­sam gesetz­te Mei­len­stei­ne zu errei­chen, ist mein beson­de­rer Ansporn, mich stra­te­gisch und ope­ra­tiv für die Inter­es­sen aller Betei­lig­ten ein­zu­set­zen. Eben­so küm­me­re ich mich um Markt- und Wett­be­werbs­ana­ly­sen, pla­ne und koor­di­nie­re Absatz­ak­ti­vi­tä­ten, mit denen wir noch opti­ma­ler im Sin­ne unse­rer Kun­den am Markt agie­ren können.

Zumal ich in der DEGIV ein Unter­neh­men sehe, das Men­schen im Senio­ren­al­ter mit der Immobilien­verrentung eine kon­kre­te Chan­ce zur Ver­bes­se­rung ihrer finan­zi­el­len Situa­ti­on bie­tet, ohne den gewohn­ten Lebens­raum ver­las­sen zu müs­sen, passt das Unter­neh­men per­fekt zu mei­ner per­sön­li­chen Ein­stel­lung. Als selbst­er­klär­te Froh­na­tur gehö­re ich zu den Opti­mis­ten, deren Glas stets halb­voll ist. Dabei gehe ich die Din­ge im Leben stets posi­tiv an und freue mich auf neue Her­aus­for­de­run­gen. Ich mag Kom­mu­ni­ka­ti­on auf Augen­hö­he, ob im direk­ten Gegen­über, tele­fo­nisch, per Mail oder Video-Chat. Ent­spre­chend ger­ne ste­he ich Inter­es­sier­ten bei Fra­gen als Ansprech­part­ner zur Verfügung.

degiv team verrentungsexpertin sarah melike illmer scaled

Sarah-Meli­ke Illmer

Ver­ren­tungs­ex­per­tin, Regi­on Nord

Nach mei­nem Abschluss zur Immo­bi­li­en­kauf­frau IHK im Jahr 2010, habe ich in unter­schied­li­chen Immo­bi­li­en- und Finanz­un­ter­neh­men mei­ne Erfah­run­gen und mein Wis­sen gesam­melt. Vom Neu­bau­ver­trieb über die städ­ti­sche Pro­jekt­ent­wick­lung von Grund­stü­cken bis hin zum klas­sisch ban­ken­ge­bun­de­nen Immo­bi­li­en­ver­trieb habe ich nahe­zu sämt­li­che Seg­men­te des Immo­bi­li­en­mark­tes ken­nen­ge­lernt. Inzwi­schen bli­cke ich auf eine mehr als fünf­zehn­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Immo­bi­li­en­bran­che und ins­be­son­de­re auf dem nord­deut­schen Immo­bi­li­en­markt. Dabei habe ich vie­le Kun­den bei der Ver­mark­tung oder dem Erwerb ihrer Immo­bi­lie unter­stützt und beglei­tet. Um mei­nen Kun­den noch mehr Ser­vice und Exper­ti­se bie­ten zu kön­nen, habe ich 2021 die Zusatz­qua­li­fi­ka­ti­on als Wert­ermitt­le­rin IHK erfolg­reich abgeschlossen.

Mei­ne Neu­gier auf Neu­es, das Inter­es­se an frem­den Kul­tu­ren und die Lie­be zum Rei­sen haben mir eine Welt eröff­net, die ver­mut­lich nicht vie­le ken­nen. Die Anzahl der Orte und Län­der, die ich bereist und von denen ich unglaub­lich viel über mich und das Leben gelernt habe, kann ich kaum noch auf­zäh­len. Und dar­um geht es uns doch eigent­lich allen: Um das zufrie­de­ne und siche­re Leben, mög­lichst im ver­trau­ten Zuhau­se. Mit mei­ner Welt­of­fen­heit und mei­nem bran­chen­über­grei­fen­den Wis­sen küm­me­re ich mich um die Bedürf­nis­se unse­rer Kun­den und set­ze mei­ne Erfah­run­gen gewinn­brin­gend für die Ziel­grup­pe der DEGIV ein.

Ömür Celebi

Ömür Cele­bi

Ver­ren­tungs­ex­per­te, Regi­on Bayern

Bereits seit mei­nem zwei­ten Lebens­jahr lebe ich im wun­der­schö­nen und welt­of­fe­nen Mün­chen, mitt­ler­wei­le glück­lich ver­hei­ra­tet mit mei­ner Frau und unse­ren bei­den Kin­dern. Mei­ne Aus­bil­dungs- und beruf­li­chen Sta­tio­nen haben immer auch mei­nen Blick auf den Finanz- und Immo­bi­li­en­sek­tor geschärft. So war ich nach der abge­schlos­se­nen Aus­bil­dung zum Bank­kauf­mann stets in der Bera­tung und im Ver­trieb von Finanz­dienst­leis­tun­gen und hoch­wer­ti­gen Kon­sum­gü­tern tätig. Zusätz­lich absol­viert habe ich eine Wei­ter­bil­dung zum Fach­wirt an der Han­dels­aka­de­mie Mün­chen, wodurch ich mich ver­tieft als Spe­zia­list im Bereich von Immo­bi­li­en, Finan­zie­run­gen und Asse­ku­ranz­pro­duk­ten qua­li­fi­zie­ren durfte.

Hoch­wich­tig ist für mich neben der fach­li­chen Exper­ti­se und den viel­zi­tier­ten Zah­len, Daten und Fak­ten die mensch­li­che Kom­po­nen­te. Sehr bewusst ist mir, dass hin­ter jeder Zahl vor allem ein Mensch mit einer indi­vi­du­el­len Lebens­si­tua­ti­on steht. Selbst­ver­ständ­lich haben die­se Men­schen unter­schied­li­che Vor­stel­lun­gen und Vor­aus­set­zun­gen. Nur fol­ge­rich­tig kann und darf man kei­ne Pau­schal­lö­sung abbil­den. Um die best­mög­li­che Lösung her­aus­kris­tal­li­sie­ren zu kön­nen, bie­te ich inter­es­sier­ten Kun­den Infor­ma­tio­nen auf ver­trau­ens­vol­ler und ehr­li­cher Augen­hö­he. Sehr ange­nehm ist für mich das immense Poten­zi­al, mit der detailop­ti­mier­ten Aus­ge­stal­tung der Immobilien­verrentung auf jeg­li­che Vor­stel­lun­gen von Immo­bi­li­en­be­sit­zern im Senio­ren­al­ter die stim­mi­gen Ant­wor­ten geben zu können.

Mattias Riederle

Mat­ti­as Riederle

Ver­ren­tungs­ex­per­te, Regi­on Bayern

Als wasch­ech­ter und gebür­ti­ger Münch­ner war ich seit Beginn mei­ner beruf­li­chen Lauf­bahn mit der Bera­tung und dem Ver­kauf von hoch­prei­si­gen und teil­wei­se sehr spe­zia­li­sier­ten Kon­sum­gü­tern als auch Dienst­leis­tun­gen betraut. Dabei habe ich neben mei­ner klas­si­schen Aus­bil­dung zum Auto­mo­bil­kauf­mann (IHK) zugleich sehr vie­le Facet­ten von Finan­zie­rungs­ar­ten und deren prak­ti­scher Umset­zung gelernt. Ver­tie­fen durf­te ich mein Wis­sen im Rah­men eines Stu­di­ums zum Han­dels­fach­wirt (IHK) an der Münch­ner Handelsakademie.

Obers­te Prio­ri­tät hat für mich vor allem, das mir von mei­nen Kli­en­ten ent­ge­gen­ge­brach­te Ver­trau­en nicht ansatz­wei­se zu ent­täu­schen. Aus unbe­ding­ter Über­zeu­gung emp­feh­le, erar­bei­te und ver­mitt­le ich Lösun­gen, die für sämt­li­che Betei­lig­ten aus­schließ­lich Vor­tei­le beinhal­ten. Dabei darf es im Sin­ne mei­ner Kun­den kei­ner­lei Kom­pro­mis­se geben. Erst recht nicht, wenn es um finan­zi­el­le Wer­te und das eige­ne Zuhau­se geht. Ganz oben auf mei­ner per­sön­li­chen und beruf­li­chen Fah­nen­stan­ge steht mein Eigen­an­spruch an Ehr­lich­keit, Ver­bind­lich­keit und Ver­ständ­nis. Die Immobilien­verrentung mit Nieß­brauch ent­spricht als zukunfts­wei­sen­des Kon­zept exakt mei­nem beruf­li­chen und pri­va­ten Selbst­ver­ständ­nis, ande­ren Men­schen sinn­voll hel­fen zu wollen.

Verrentungsexpertin Manuela Ebeling

Manue­la Ebeling

Ver­ren­tungs­ex­per­tin, Regi­on Bayern

Nach dem Stu­di­um des Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sens war ich in ver­schie­de­nen Mar­ke­ting-Posi­tio­nen in der IT-Bran­che tätig. Seit 2004 bin ich als Mar­ke­ting Con­sul­tant und Pro­jekt-Mana­ger selbst­stän­dig und darf mitt­ler­wei­le auf mehr als 30 Jah­re Berufs­er­fah­rung zurück­bli­cken. Mei­ne eige­ne pri­va­te Vor­sor­ge habe ich über Immo­bi­li­en abge­si­chert und dadurch mei­ne Affi­ni­tät zur Immo­bi­li­en­bran­che entdeckt.

Das Kon­zept der Immobilien­verrentung begeis­tert mich ins­be­son­de­re, weil es Senio­ren im Ren­ten­al­ter ermög­licht, Träu­me zu ver­wirk­li­chen, die knap­pe Ren­te auf­zu­bes­sern oder ein­fach den Lebens­stan­dard zu erhö­hen und finan­zi­ell unab­hän­gig zu sein. Schlicht­weg dadurch, dass das Kapi­tal aus der Immo­bi­lie ver­füg­bar gemacht wird, ohne dabei die ver­trau­te Umge­bung und sein Eigen­heim zu ver­las­sen. Exakt die­se Vari­an­te spricht mich an und ent­spricht mei­nem eige­nen Lebens­mot­to: Wün­sche und Plä­ne nicht auf­schie­ben. Die Zeit will gelebt und erlebt wer­den. Auch das ein star­kes Argu­ment für die Immobilien­verrentung mit all ihren Vor­zü­gen und spe­zi­fi­schen Aus­ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten. Ich freue mich, Sie dabei kom­pe­tent bera­ten und auf die­sem Weg beglei­ten zu dür­fen. Abso­lu­te Zuver­läs­sig­keit und Pro­fes­sio­na­li­tät sind dabei mein obers­tes Gebot.

Verrentungsexperte Johannes Freund

Johan­nes Freund

Ver­ren­tungs­ex­per­te, Regi­on Bayern

Mit mei­ner Fami­lie und mei­nen Hob­bys ste­he ich mit­ten im Leben. In mei­ner schlank bemes­se­nen Frei­zeit fah­re ich ger­ne Motor­rad oder Ski, spie­le Fuß­ball und habe ein­fach Spaß. Ich mag mensch­li­che Begeg­nun­gen und bin bekannt für mei­ne freund­lich-fröh­li­che, ger­ne auch mal mit Humor gar­nier­te Art. Das Leben muss nicht ernst sein. Mehr als ernst aller­dings neh­me ich die Ver­ant­wor­tung für mei­ne Klienten.

Beruf­lich agie­re ich geer­det, boden­stän­dig und unbe­dingt ver­ant­wor­tungs­voll. Gro­ßen Wert lege ich dar­auf, für Kun­den und Inter­es­sen­ten ein höchst ver­trau­ens­wür­di­ger und seriö­ser Ansprech­part­ner zu sein. Bei den The­men Finan­zen, Absi­che­rung und Immo­bi­li­en darf es kei­ne Kom­pro­mis­se geben. Und genau die­se Kom­pro­mis­se oder offen­ste­hen­den Fra­ge­zei­chen gibt es bei der Immobilien­verrentung über die DEGIV nicht. Ein Kon­zept, das für alle Betei­lig­ten aus­schließ­lich Vor­tei­le bie­tet. Die­se Vor­zü­ge zei­ge ich Ihnen ger­ne auf.

Standortleiter und Verrentungsexperte Sven Sell

Sven Sell