Mehr Infos

Häufige Fragen zur Immobilienverrentung (Q&A) – Teil 1

Erol Jasharoski
Geschrieben von:
Erol Jasharoski

In der heutigen Folge unseres Podcast “Immobilien und Rente” dreht sich alles um Fragen von unseren Kunden bzw. um Fragen die wir sehr häufig Rund um das Thema Immobilienverrentung erhalten.

In dieser ersten Folge (2 weitere Folgen in kürze) widmen wir uns den folgenden Fragen:

  • Wenn meine Eltern/Großeltern über die Verrentung der Immobilie nachdenken, muss ich mir als Kind/Enkel sorgen machen?
  • Gibt es ein Modell der Immobilienverrentung, dass für Kinder/Enkel geeigneter ist?
  • Bin ich zu jung für eine Immobilienrente?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns diese gerne via E‑Mail an anfragen@degiv.de weiterleiten. Ihre persönliche Immobilienrente ermitteln Sie unverbindlich und absolut kostenlos unter https://www.degiv.de/immobilienrente/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unverbindliches & kostenfreies Infopaket der DEGIV
Beratung

Jetzt kostenfreies Infopaket anfordern

Der erste Schritt zu einem sorgenfreien Leben im Ruhestand! Gerne schicken wir Ihnen unser Infopaket kostenfrei und unverbindlich nach Hause.

Jetzt Infopaket anfordern
DEGIV-Invest Newsletter
Mit DEGIV-Wissen nichts mehr verpassen

Von nun an regelmäßig in Ihrem digitalen Postfach: Unser Expertenwissen zum Thema Immobilienverrentung, exklusive Beiträge, Videos und Podcasts. Wir halten Sie über aktuelle Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt auf dem Laufenden. Ob virtuell oder in Ihrer Nähe, freuen Sie sich auf unsere Veranstaltungen!

Jetzt kostenfrei anmelden!

Teilen Sie diesen Artikel!

Das könnte Sie auch interessieren:

©DEGIV - Die Gesellschaft für Immobilienverrentung. Alle Rechte vorbehalten.