Bei der DEGIV – Die Gesellschaft für Immobilienverrentung – trifft zertifizierte Kompetenz auf langjährige Branchenerfahrung. Als anerkannte Experten im Immobilien-, Finanz- und Versicherungssektor haben wir uns auf das Thema Nießbrauch – die Immobilienverrentung – spezialisiert. Mit fundiertem Fachwissen und menschlichem Fingerspitzengefühl ermitteln wir mit unserem engagierten Team individuelle Lösungen für die Generation 65+. Unsere Zielsetzung ist es, Senioren das lebenslang mietfreie Wohnen im vertrauten Zuhause zu ermöglichen und zugleich für finanziellen Spielraum und gesteigerte Lebensqualität zu sorgen.

Wir haben für uns die höchsten Ansprüche was unsere Servicequalitäten angeht, möchten uns täglich verbessern und sind dankbar für jede Art von Kritik. Aus diesem Grund bilden wir uns stetig weiter und bitten unsere Kunden die Erfahrung mit uns und über uns zu teilen.

Özgün Imren

Gründer und Geschäftsführer

Özgün Imren besuchte nach Abschluss seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre in München u.a. die Deutsche Immobilienakademie an der Universität Freiburg, wo er den Titel Diplom-Sachverständiger für bebaute und unbebaute Grundstücke sowie Mieten und Pachten (DIA) erwarb. Als Sachverständiger ist er besonders qualifiziert für die Erstellung von Verkehrswertgutachten von bebauten und unbebauten Grundstücken. Dank seiner langjährigen Erfahrung im Vertrieb der Allianz Versicherung verfügt er über ein außerordentlich großes Netzwerk in München und Umgebung und ist bei vielen Käufern wie Verkäufern ein ebenso geschätzter wie kompetenter Ansprechpartner.

Mesut Yikilmaz

Gründer und Geschäftsführer

Mesut Yikilmaz absolvierte zunächst ein Germanistikstudium an der Universität Istanbul und machte seinen Bachelor als Philologe. Nach anschließender Ausbildung zum Immobilienfachmann und Finanzberater war er weitere Jahre als Immobilienmakler bei der LBS / Sparkasse in München tätig. Er ist ausgewiesener Experte für Finanzierungsvarianten und hat sich ein besonders kundenorientiertes und kundenfreundliches Renommee erarbeitet. Seine fachliche Routine kombiniert er mit dem selbst gesteckten Anspruch, für seine Kunden stets die bestmögliche und individuell passende Variante zu finden. Wie die Resonanz seiner Kunden zeigt, setzt er diesen Anspruch vertrauenswürdig um.